Mechatronische Schließanlagen

Eine Schließanlage ist eine Kombination von Schließzylindern
und dazu gehörigen Schlüsseln unterschiedlicher Schließungen
und/oder unterschiedlicher Schlüsselprofile, die miteinander
in funktionellen Bezug stehen.

Schließanlagen werden als Organisationsmittel eingesetzt um
Verantwortungs- und Zuständigkeitsbereiche anhand von
Schließberechtigungen zu trennen.

Dies wird über die gezielte Zuteilung von Schlüsseln geregelt.

 

Mechatronischen Schließanlagen bestehen aus 2 Codierungen. Einem mechanischen Schließzylinder und zusätzlich
einer elektronischen Versperrvorrichtung. Dadurch wird eine doppelte Sicherheit gegeben, denn nur wenn beide
Codierungen stimmen, kann der Zylinder bedient werden. Die elektronisch freizuschaltende Versperrvorrichtung
wirkt gegen unberechtigtes oder ungewolltes Öffnen. Die zusätzlich zur mechanischen Codierung erforderliche
Übertragung des elektronischen Freigabecodes erfolgt berührungslos und chiffriert.

Der Einsatz von mechatronischen Zylindern gestattet den Aufbau einer zusätzlichen, der mechanischen Schließhierarchie
übergeordneten, elektronischen Zutrittsmatrix. Damit wird eine hohe Flexibilität erreicht.

Einsatzgebiete

Sie werden im gewerblichen Bereich genauso wie in Wohnanlagen oder Wohnhäusern sowie in großen und komplexen
Organisationsstrukturen verwendet.

Fähigkeit

Mit einer Zusatzfunktion lassen sich Zutrittsberechtigungen zeitlich begrenzen. Zusätzlich zu einem „rund um die Uhr Zeitbereich“
können weitere Zeitbereiche mit Zeitfenstern vom Benutzer individuell definiert werden.


Auf einen Blick:

  • Kombination verschiedener Schlösser und verschiedener Schlüssel
  • Besitzen einen mechanischen Zylinder und eine elektronische Versperrvorrichtung
  • Wirkt gegen unberechtigtes oder ungewolltes Öffnen
  • basiert auf einer mechanischen und elektronischen Übereinstimmung
  • Hohe Flexibilität ist erreichbar
  • werden vorwiegend im gewerblichen Bereich genauso wie in Wohnanlagen oder Wohnhäusern genutzt
  • Zeitbereiche und Zeitfenster können individuell definiert werden

 

 

  Risleben Sicherheitstechnik - Pasewalker Str. 55 - 13127 Berlin - Telefon: 030 474 33 00