Treppen

Treppen sind Bauelemente, die zur Überwindung von Niveau
unterschieden dienen.

Es gibt sie in vielen verschiedenen Ausführungen und Farben.
Die Materialien, aus denen sie bestehen sind Stahl, Edelstahl,
Granit, Marmor, Kunststoffe oder Holz.

Es gibt Innen- und Außentreppen, Eingangstreppen, Freitreppen,
Wangentreppen und viele andere.

 

Mittelholmtreppe

Bei ihnen kann eine beliebige Laufführung und eine individuelle Tritthöhe festgelegt werden.
Sie sind stabil und dabei dennoch filigran.

Optisch fügt sich die Mittelholmtreppe perfekt in jede Wohnlandschaft ein.
Die tragende Konstruktion besteht meist Stahl oder Edelstahl.
Die Stufenbeläge sind frei wählbar.

Freitreppe

Freitreppe ist eine andere Bezeichnung für im Außenbereich befindliche Treppe.

Auch sie besitzt eine frei wählbare Tritthöhe.
Die Tragende Konstruktion besteht auch hier aus Stahl oder Edelstahl.
Die Stufenbeläge sind auch hier frei wählbar. Bei der Freitreppe besteht die Geländerfüllung aus Stahl-Rundstäben,
Plexiglas oder ESG-Scheiben.

Eine Kombination von Spindel- und Freitreppe ist möglich

Spindeltreppe

Auch bei Spindeltreppen ist die Tritthöhe frei wählbar durch ein Steck- und Schraubsystem.
Der Bodenanschluss ist bei dieser Treppe verschraubt, der Deckenanschluss verschraubt oder verschweißt.

Die Spindeltreppe ist mehrgeschossig planbar.
Bei ihr besteht die tragende Konstruktion aus Stahl oder Edelstahl.
Die Stufen bestehen aus Massivholz oder Naturstein wie Granit oder Marmor.


Auf einen Blick:

  • Frei einstellbare Tritthöhe
  • dienen zur Überwindung von Niveau unterschieden
  • verschiedene Ausführungen und Farben
  • Stufenbeläge frei wählbar
  • verschiedene Einsatzgebiete wie Innen- und Außentreppen,
    Eingangstreppen und Freitreppen
  • Kombination aus Spindel- und Freitreppe möglich

 
  Risleben Sicherheitstechnik - Pasewalker Str. 55 - 13127 Berlin - Telefon: 030 474 33 00