Schranken / Drehschranken / Gatter

sind mechanische, elektromechanische oder elektrohydraulische
Absperrungen, die an jede erdenkliche Parkplatz- oder Zufahrtssituation
angepasst werden können.

Ihre Vielseitigkeit erhalten sie durch Absperrbreiten von 1 – 12 m.
Schrankenbäume oder Gatter üben dabei horizontale oder vertikale
Bewegungen aus. (Parkhausschranke oder Drehschranke)

Elektromechanische / Elektrohydraulische Schranken

sind elektromechanische oder elektrohydraulische Antriebe, welche unterschiedlich lange Schrankenbäume oder Gatter horizontal bewegen können.
Sie bestehen aus einem Getriebe zur Übersetzung der Motorkraft, einer Baumaufnahme und dem entsprechenden Gehäuse. Die Schranken verfügen über selbsthemmende Getriebe mit Kraftabschaltung,

24 V Direktmotor oder Sinusantrieb sowie integrierter Steuerung. Sie können für Lichte Weiten ab 1500 -12000 mm
eingesetzt werden.Auch beengte Einbausituationen können durch Knickbaumsysteme realisiert werden.
Standardmäßig werden Sie in RAL 2004 orange beschichtet, können aber optional auch in jeder RAL Farbe geliefert werden.


Optional können Sie auch mit folgenden Bauteilen ausgestattet werden:
  • Wartungsschalter (Auf / Zu / Stop / Automatik Funktion) für die Bedienung direkt an der Schranke
  • Feuerwehrschalter ( Dauer-Auf über Feuerwehrdreikant)
  • wartungsfrei
  • Baumbeleuchtung
  • Auflagestützen / Pendelstützen
  • Schleifendetektoren
  • Lichtschranken (optionale Gehäuseausbrüche)
  • Rundbaum
  • Knickbaum
  • Notakkuversorgung



Auf einem Blick

  • solide Bauformen ; verzinkt und pulverbeschichtet
  • Direkt / Sinusmotoren 24 V
  • selbsthemmend / notentriegelbar
  • Weiten von 1500 mm – 12000 mm realisierbar
  • ausgelegt für Intensivbetrieb



Alternative Parkplatzabsperrungen finden Sie auch unter Parkbügel


 
  Risleben Sicherheitstechnik - Pasewalker Str. 55 - 13127 Berlin - Telefon: 030 474 33 00